Muttenz

 

Der bedeutendste Marktplatz im Kanton.
Im Bildungsmarkt Muttenz erwerben das Jahr hindurch über 5680 wissensneugierige Menschen an öffentlichen Schulen - vom Kindergarten bis hin zur Fachhochschule - das nötige Rüstzeug für ihre Berufsarbeit.
Die privaten und öffentlichen Infrastruktureinrichtungen, Gastwirtschaftsbetriebe, Hallenbad, Museen, Top-Verkehrsverbindungen und die Nähe sowohl zur Stadt wie zur Natur tragen dazu bei, dass man gerne in Muttenz wohnt und Miet- und Kaufobjekte auf dem lokalen Wohnungsmarkt problemlos die Hand wechseln.
Es versteht sich von selbst: Der Muttenzer Arbeitsmarkt mit seinen über 14000 Arbeitsplätzen trägt wesentlich zu diesen optimalen Bedingungen bei. Aus diesem guten Zusammenspiel von Wohnen, Lernen und Arbeiten wurde 1982 der erste Muttenzer Markt ins Leben gerufen.
Seither bereichert der „Dorfmärt“ zweimal jährlich das Gemeindeleben.

 

Nächste Märkte in Muttenz

 

Wer ist online

Wir haben 16 Gäste online