Lausen

 

Lausen ist eine Gemeinde im Oberbaselbiet. Sie wurde 1275 erstmalig erwähnt als «Langenso». Im Jahr 1872 begann man mit dem Abbau von Tonerde und mit der Produktion von Ziegeln, Backsteinen sowie glasiertem und feuerfestemGeschirr. Ab 1910 wurde sie industriell zu Kacheln und Ziegeln verwertet. Seit 1999 werden im Tonwerk Speicheröfen angefertigt. Zurzeit zählt Lausen ca. 4850 Einwohner, welche die modernen Infrastrukturen mit einem neuen Bahnhof, guten Anbindungen an Bus und Autobahn geniessen. In den vielen kleinen und grösseren Betrieb en gibt es ca. 1400 Arbeitsplätze. Eine Woche nach Ostern findet in Lausen traditionell der Markt statt, am 6. April 2013 zum 30. Mal. Vor 30 Jahren wurde der Markt vomGewerbevereinLausen ins Lebengerufen und wird auch heute noch durch die Marktkommission organisiert. An ca.120 Verkaufs- und Info-Ständen entlang der ganzen Unterdorfstrasse, derWolfsgasse bis zumMühlemattschulhaus wird einheimischen Betrieben und auswärtigen Ausstellern Raum für ihre Produkte zur Verfügung gestellt. Traditionell ist mittlerweile auch die Begegnung mit der Lausner Bevölkerung, die das Markttreiben als Treffpunkt sehr schätzt.

 

Nächste Märkte in Lausen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

 

Wer ist online

Wir haben 41 Gäste online