Reigoldswil

 

Reigoldswil heisst Sie herzlich willkommen.
Die Wasserfallenbahn bringt Sie in den imposanten Faltenjura und bei gutem Wetter haben Sie eine wunderbare Fernsicht bis nach Deutschland, ins Elsass und in die Alpen. Falls Sie vor oder nach Ihrer Wanderung etwas in unserem Dorf verweilen möchten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Ortsmuseum „Feld“. Der schöne Ortskern mit den gut erhaltenen Bauern- und Posamenterhäusern sollen Sie zum Bleiben animieren. Reigoldswil ist eine
moderne Landgemeinde. Eine gute ÖV-Erschliessung, das moderne Schulangebot, zahlreiche Einkaufsgeschäfte und Gewerbebetriebe sowie über zwanzig Ortsvereine machen Reigoldswil zu einem attraktiven Wohndorf. Die aus dem 13. Jahrhundert  stammende Ruine Rifenstein lädt zum Verweilen ein. Der 1,5 km lange Sagenweg mit
13 Stationen zu den Figuren aus dem Sagenbuch von Paul Suter wird Sie in ein  „sagenhaftes Reigoldswil“ führen.
Nicht zuletzt ist Reigoldswil eine Marktgemeinde mit Tradition:
Seit 1841 finden in Reigoldswil jährlich zwei Märkte statt.

Ein Besuch lohnt sich!

 

Nächste Märkte in Reigoldswil

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar

 

Wer ist online

Wir haben 37 Gäste online